MBX-8 1/8 4WD OFF-ROAD BUGG MUGEN SEIKI E2021

 
MBX-8 1/8 4WD OFF-ROAD BUGG MUGEN SEIKI E2021
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
statt 749.90 CHF Jetzt nur 699.00 CHFSie sparen 7% / 50.90 CHF
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


  • Details
  • Mehr Bilder
  • Rezensionen

Produktbeschreibung

E2021 - MBX8 1/8 Nitro Buggy Kit (Offroad)
Der neue 1:8 Offroad Verbrenner Buggy von Mugen Seiki besitzt einen permanenten Allradantrieb, welcher über Kardanwellen realisiert wird. Die Kräfte werden über ölbefüllte HT Differentiale verteilt. Der E2021 MBX-8 Nitro ist eine Weiterentwicklung des erfolgreichen Mugen MBX-7R Buggy. Während der Entwicklungszeit wurde so intensiv, wie nie zuvor auf die Mithilfe des weltweiten Werksteam gesetzt. Unzählige Komponenten wurden auf unterschiedlichsten getestet Strecken getestet, um einen ferngesteuerten Buggy zu erhalten, der die Meßlatte um ein x-faches Höher legt. Im Fokus standen die Effizienz des Antriebs, das Handling auf löchrigen Strecken, sowie die Grundgeschwindigkeit. Eine Vielzahl an Änderungen, welche auf einzelnen Fotos kaum auszumachen sind, machen den E2021 schneller und einfacher. Als reiner Wettbewerbsbuggy dieser 1:8 RC Offroad Verbrenner Buggy als Bausatz ausgeliefert.
Das MBX8 Chassis
Das MBX8-Chassis verfügt über ein neues Design, das Traktion und Stabilität bei löchrigen Bedingungen und am Kurvenausgang verbessert. Die Servosaver-Steher ist in das MBX8-Chassis eingelassen, um die Wartung zu erleichtern.

MBX-8 Differentiale& Antriebsstrang
Die High Traction Differentiale werden im MBX-8 durchgehend eingesetzt und bieten eine erhöhte Beschleunigung. Der neue optimierte Antriebsstrang des MXB-8 läuft leichter und bringt längere Laufzeiten bei konstanterem Fahrverhalten. Die HTDs erhöhen die Stabilität, Traktion und verbessern das Handling auf löchrigen Strecken. Die neuen Differentiale besitzen intern eine andere Übersetzung uns reagieren damit feinfühliger.
Das neue Design der Getriebebox, erlaubt es Differentiale zu entfernen und zu warten, ohne die Aufhängung des Querlenker zu lösen - einfacher Zugang zum vorderen und hinteren Differential.
Das 44Z Tellerrad& der 13Z Triebling sind beim MBX-8 erstmalig gerade verzahnt - dies führt zu einem effizienteren Antrieb, erhöht die Beschleunigung, sowie höheren Kurvengeschwindigkeiten.
MBX8 - Leichte einteilige Flügelhalterung
Die neue leichte und einteilige Spoilerhalterung senkt den Schwerpunkt. Die Position des Spoilers verbessert die gesamte Leistung des neuen Nitro Buggy MBX8.
Die Höhe der Flügelhalterung ist einstellbar. Der Anpressdruck verändert sich mit der an der Dämpferbrücke gewählten Höhe.
MBX-8 Heckflügel
Der neue IFMAR-legale Heckspoiler ist leicht und überzeugt mit durch höheren Anpressdruck und verbessertes Drehverhalten in Kurven. Die Unterseite des Flügels verwendet ein neues Design, welches das Gewicht reduziert und zusätzlichen Unterdruck erzeugt.
MBX8 - Das Fahrwerk
Der Nachfolger des Mugen MBX-7R besitzt eine neue Fahrwerksgeometrie. Die Querlenkeraufnahmen sind an der Vorder- und Hinterachse abgeändert.
Die Querlenker sind aus einem neuen schlagfesten Material gefertigt, welches die Haltbarkeit erhöht. Unterschiedliche Querlenkereinsätze beeinflussen die Härte. Lenkung und Traktion werden von Strecke zu Strecke mit Hilfe der Querlenkereinsätze abgestimmt.
Die Einsätze sind aus Kunststoff oder optional CFK gefertigt.
MBX8 - reduzierter Flex
Die Mitteldifferentialhalterung reduziert den Chassis-Flex und erhöhte die Lebensdauer von Hauptzahnrad und Kupplungslagern, bei konstanterem Fahrverhalten unter unterschiedlichen Bedingungen.
MBX8 - optimierte Radioplatte
Der Mugen MBX8 besitzt eine Akkubox für 2S LiPo- / LiFe-Akkumulatoren. Die aus CFK gefertigte Radioplatte ist an die neuen Gegebenheiten angepasst worden.v
MBX8 - weitere Veränderungen
Klemmschraube Servo Saver, Dämpferbrücken Vorderachse und Hinterachse, Rammer, vorne Mitte und hinten Mitte Universalgelenk.

Technische Daten:

Breite: 309mm
Radstand: 315 ~ 320mm einstellbar
Übersetzungsverhältnis: 12.24: 1

Differential Öle:

Vorderachse - # 5.000 (B0322)
Zentrum - # 5.000 (B0322)
Hinterachse - # 2.000 (B0334)

Dämpfer, Federn und Stabilisatoren:

Vorderachse:
# 550cps (B0333) | ?1.6 L70 / 9.25T Stoßdämpferfedern (E2516) | ?1.3 8H Kolben (E2525) | ?2.3mm Stabilisator (E0164)
Hinterachse:
# 550cps (B0333) | ?1.6 L86 / 10.75T Stoßdämpferfedern (E0563) | ?1.3 8H Kolben (E2525) | ?2,7 mm Stabilisator (E0168)

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!

Ihre Meinung


Willkommen zurück!
Neues Konto erstellen
PR Modellbau